Tel.  0 60 62 - 9 41 40

Geschichte

Joseph BöhmAuto Böhm hat bereits eine sehr lange Firmengeschichte, die nach dem Kriegsende 1945 begann. Damals musste der Schlosser Josef Böhm mit seiner ganzen Familie seine Heimat Lubenz verlassen. Nur mit einem kleinen Koffer kam die ganze Familie nach langem Transport mit dem Zug in Dieburg an. Nach einigen Stationen fand die Familie schließlich in Bad König ein neues Zuhause, wo Josef Böhm Arbeit als Fahrzeugmechaniker fand. 

Er konnte 1954 in Bad König/Zell mit einem Partner eine kleine Tankstelle eröffnen.
1956 zog er nach Erbach und reparierte in einer kleinen Garage Fahrräder und Mofas.
Im Mai 1957 erfolgte der Umzug in eine größere Werkstatt nach Michelstadt.
Mitte der 70er Jahre begann er mit der Planung zum Bau seines ersten eigenen Autohauses. 

1976 wurde mit der ganzen Familie das neue Autohaus in Erbach eröffnet.

Erbach01
Koffer
Neueroeffnung
Werkstatt Michelstadt

Die Tochter von Josef und Julie Böhm, Waltrude Böhm wuchs im Unternehmen auf und führte das Lebenswerk des Vaters fort. Sie hat die Wirtschaftswunderzeit genutzt, um das Unternehmen weiter auf- und auszubauen. Sie hat ihr ganzes Leben in den Dienst der Firma gestellt und ist bis heute die gute Seele des Hauses geblieben. Viele Odenwälder haben bei ihr das erste Auto gekauft.

Mit einem Vertrag als Ford Partner wurden 1962 die Weichen für die weiteren Jahre gestellt.
Das Unternehmen, bis heute im Familienbesitz, wuchs und investierte jede Mark und jeden Euro in den Ausbau, den Erhalt und die Modernisierung des Betriebes. 

Mit Stefan Schmied, (Foto) dem einzigen Sohn von Waltrude und Hans-Jörg Schmied (Foto) , hat 1996 die dritte Generation der Familie die Geschäftsleitung übernommen.  Stefan Schmied hat schon mit 23 Jahren seine Meisterprüfung als KFZ-Meister, KFZ-Elektrikermeister und als Betriebswirt gemacht und sich für den weiteren Lebensweg im elterlichen Betrieb entschieden.

Erbach01
Koffer
Neueroeffnung
Werkstatt Michelstadt

Auto Böhm wurde 2002 auch autorisierter Land Rover Händler (Service & Verkauf) .
Stefan Schmied leitete viele Maßnahmen zur weiteren Modernisierung des Unternehmens ein. 2005 wurde der Verkaufsraum um einen großzügigen Anbau erweitert. Auch das erste Odenwälder Fahrzeug-Wellness Center wurde unter seiner Leitung erdacht und gebaut.
Er brachte viele weitere neue Ideen in das Unternehmen ein.

Heute hat Auto Böhm im Schnitt 45 Mitarbeiter und 5 Auszubildende. Stefan Schmied leitet das Unternehmen mit großem persönlichen Einsatz, tatkräftig unterstützt von seiner Frau Daniela und seinem ganzen Team.

Lesen Sie hier unsere Firmenchronik....