Tel.  0 60 62 - 9 41 40

Auto Böhm macht Erbach und Michelstadt mobil

Ab sofort bieten wir Ihnen „Ford Carsharing“ in Erbach und Michelstadt an.
Der Service startet mit zunächst sechs Fahrzeugen für die flexible Kurz- oder Langzeitnutzung zu attraktiven Konditionen.

Immer mehr Menschen in Deutschland verzichten mittlerweile auf das eigene Auto. Dank einer guten Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen sie problemlos in kurzer Zeit zu ihren Arbeitgebern; Besorgungen oder Besuche bei Freunden werden dank gut ausgebauter Radwege schnell mit dem Fahrrad erledigt. Studien belegen darüber hinaus, dass der Wunsch, ein eigenes Auto zu besitzen, gerade in der jüngeren Generation an Attraktivität verliert.

ford carsharing

Carsharing, ins Deutsche übersetzt „Autoteilen“, richtet sich an Menschen, die selten und unregelmäßig ein Auto benötigen, um ihren Bedarf an Mobilität abzudecken. Für diese Zielgruppe ist das flexibel gestaltete Carsharing finanziell wesentlich günstiger als der Besitz eines eigenen Privatwagens. Fest steht, dass ein eigenes Auto – ganz gleich, ob es fährt oder in der Garage steht – Geld kostet: Wertverlust, Versicherung, Steuern, monatliche Betriebskosten.

Unter anderem deshalb erweitert das Ford Autohaus in Erbach nun sein Angebotsportfolio um das „Ford Carsharing“. Junior-Chef Henry Schmied sagt zu den Beweggründen, künftig Fahrzeuge zu einer Stunden- und Kilometerpauschale an Kunden zu verleihen:

„Wir sehen den Einstieg ins Carsharing-Geschäft als Antwort auf ein verändertes Mobilitätsbedürfnis unserer Kunden. In Deutschland nutzen laut Aussagen vom Bundesverband CarSharing inzwischen mehr als 2 Millionen Menschen das Angebot von Carsharing-Anbietern.“

Wie funktioniert „Ford Carsharing“?

Zukünftige Nutzer registrieren sich über die „Ford Carsharing“-Webseite oder über die Smartphone-App „FordPass“. Nach der Online-Vorregistrierung erhält der Kunde seine „Ford Carsharing“-Kundenkarte im Autohaus Böhm. Hier erfolgt auch die Überprüfung von Identität und Führerschein sowie die Vertragsunterzeichnung. Für die Anmeldung wird eine einmalige Gebühr von 19 Euro berechnet. Besitzer der Auto-Böhm-VIP-Bonuskarte erhalten 50% Rabatt auf die Anmeldegebühr. Über die „Ford Carsharing“-Webseite www.ford-carsharing.de oder für Smartphone-Besitzer auch über die Android- und iOS-kompatible FordPass App kann sich der registrierte Nutzer die Verfügbarkeit seines Wunschfahrzeugs anzeigen lassen und Fahrzeuge buchen. Der Vorteil: Mit der Registrierung für „Ford Carsharing“ kann bundesweit nicht nur auf den Fahrzeugbestand von Auto Böhm sowie anderer Ford Händler zugegriffen werden, sondern deutschlandweit auf die gesamte Flotte des Deutsche-Bahn-Flinkster-Partnernetzwerks. Ein Vorteil für alle Autofahrer, die beispielsweise beruflich viel unterwegs sind und die nicht nur an einem Standort mobil sein möchten, wenn sie beispielsweise in anderen Städten Termine wahrnehmen.
Das Fahrzeug kann zum reservierten Zeitpunkt mit der Kundenkarte oder mit der Smartphone-App geöffnet und anschließend auch wieder verschlossen werden.

Die „Ford Carsharing“-Fahrzeuge von Auto Böhm befinden sich unter anderem am Erbacher- sowie am Michelstädter Bahnhof. In der Startphase wird das Autohaus die Ford-Modelle KA+, Fiesta sowie den neuen EcoSport im Carsharing anbieten. Geplant ist es, die Carsharing-Flotte in Kürze um einen Ford Focus Turnier zu erweitern. So kann z. B. für einen kurzen Transport sperriger Gegenstände auch stundenweise ein passender Kombi gebucht werden.

Der Kunde findet das Fahrzeug an dem angegebenen und markierten Standort. Dieser steht auch bei der Rückkehr bereit, eine oft nervenaufreibende Parkplatzsuche ist nicht nötig. Berechnet wird nur die tatsächliche Nutzung über einen Zeitpreis und eine Kilometerpauschale. Das Autohaus Böhm kontrolliert die Fahrzeuge regelmäßig. „Der Kunde erhält somit immer ein gereinigtes und top-gepflegtes Fahrzeug, mit dem er nur noch losfahren muss“, sagt Henry Schmied.

Übrigens: Die FordPass App bietet den Kunden neben „Ford Carsharing“ weitere praktische Funktionen wie Online-Serviceterminbuchung, Bikesharing bis hin zur Parkplatzsuche. Die FordPass App kann kostenlos im AppStore oder Google Play Store heruntergeladen werden.

Links: